Augenarzt / Ophthalmologe in Berlin : Termine online buchen - schnell und bequem - Doctolib
FILTER NACH

Buchen Sie einen Termin online bei einem Augenarzt oder einem Behandler mit diesem Schwerpunkt in Berlin

Rheinbabenallee 12
14199 Berlin
Videosprechstunde verfügbar
Brunowstraße 52
13507 Berlin
Bayerischer Pl. 9
10779 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Glienicker Straße 6B
13467 Berlin
Schloßstraße 40
12165 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Breitenbachplatz 21
14195 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
J. Lemke, Augenarzt à Berlin

Jana Lemke

Augenarzt
Franz-Jacob-Straße 10 Bezirk Lichtenberg
10369 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Chausseestraße 42 Bezirk Mitte
10115 Berlin
Werlseestraße 3
12587 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Rheinbabenallee 12
14199 Berlin

Welche Augenkrankheiten können auftreten?

Der Facharzt für Augenheilkunde kümmert sich um die Erkrankungen und Funktionsstörungen der Augen, dazu gehören die Lider, die Bindehaut, die Linse, der Sehnerv und die Netzhaut. Bei Augenkrankheiten kann es sich um Entzündungen und Verletzungen im Auge handeln, die die Sehstärke beeinträchtigen. Einer der häufigsten Gründe, warum eine Augenarztpraxis aufgesucht wird, ist die Sehschwäche. Dies kann entweder die Kurzsichtigkeit oder die Weitsichtigkeit sein. Mit Hilfe von Sehhilfen, wie Brillen oder Kontaktlinsen, werden diese korrigiert. Auch ist es Möglichkeit die Sehfähigkeit mittels einer Laserbehandlung, wie LASEK oder LASIK, wieder herzustellen. Auch bei Schielen wird der Augenarzt aufgesucht. Frühzeitig erkannt, kann diese Krankheit im Kindesalter meist auf konservativem Weg therapiert werden. Bindehautentzündungen treten meist in Rahmen von Erkältungen auf und äußern sich durch rote, verklebte, manchmal auch tränenden Augen.

Auch einer Hornhautentzündung liegen meist Bakterien und Viren zu Grunde. Bakterien sind auch die Ursache für Gerstenkörner. Augenentzündungen können mit Kortison, Antibiotika und Augentropfen gut behandelt werden. Neben diesen Entzündungen gibt es noch die Netzhauterkrankungen. Diese treten bei Gefäßverschlüssen im Auge, Diabetes oder einer Ablösung der Netzhaut auf. Netzhauterkrankungen können auch erblich oder altersbedingt sein. Dazu gehört die Makuladegeneration, eine Netzhauterkrankung im hinteren Bereich des Auges. Bekannte Augenkrankheiten sind auch der graue und der grüne Star. Der graue Star, auch Katarakt genannt, beschreibt die Trübung der Augenlinse. Durch eine Augenoperation, bei der eine künstliche Linse eingesetzt wird, kann diese Sehstörung behandelt werden. Beim grünen Star, dem Glaukom, ist der Sehnerv geschädigt. Durch eine Senkung des Augendrucks kann diese Krankheit therapiert werden. Ohne Behandlung würde sie zur Blindheit führen. In der Augenregion kann auch Krebs vorkommen. Das sogenannte Basaliom ist ein Tumor, der am Augenlid sitzt und operativ entfernt werden kann. Auch die Krankheit Morbus Wilson kann sich auf das Auge legen. Dabei werden Kupfereinlagerungen im Auge nachgewiesen. Augenkrankheiten lassen sich durch verschiedene Test beim Augenarzt diagnostizieren.

Haben Sie Sehprobleme? Jetzt online Termin buchen.

Zu den häufigsten Diagnoseverfahren gehört die Spaltlampen-Untersuchung, mit dem der Augenarzt das Auge vergrößert sehen kann, und der Schirmertest, womit der Augenarzt die Tränenbildung überprüft. Bei Augenerkrankungen stehen den Patienten in Berlin ca. 400 Augenärzte zur Verfügung. 250 praktizieren in niedergelassenen Augenarztpraxen. Die meisten Augenärzte und -ärztinnen haben ihre Praxis in den Berliner Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz und Prenzlauer Berg. Für Termine steht ab sofort den Patienten die Online-Terminbuchung zur Verfügung.

Suche durch Stadtteile verfeinern