FILTER NACH

Buchen Sie einen Termin online bei einem Facharzt für Augenheilkunde oder einem Behandler mit diesem Schwerpunkt in Frankfurt am Main

Frau Dr. med. Jäger, Fachärztin für Augenheilkunde à Frankfurt am Main

Frau Dr. med. Melanie Jäger

Fachärztin für Augenheilkunde
Eschersheimer Landstraße 162
60322 Frankfurt am Main
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Sherriffs, Fachärztin für Augenheilkunde à Frankfurt am Main

Frau Dr. med. Diana Sherriffs

Fachärztin für Augenheilkunde
Eschersheimer Landstraße 162
60322 Frankfurt am Main
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Herr Dr. med. HOFMANN, Facharzt für Augenheilkunde à Frankfurt am Main

Herr Dr. med. Christian HOFMANN

Facharzt für Augenheilkunde
Pfingstweidstraße 5
60316 Frankfurt am Main
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Hirsch, Fachärztin für Augenheilkunde à Frankfurt am Main

Frau Dr. med. Ulrike Hirsch

Fachärztin für Augenheilkunde
Eschersheimer Landstraße 162
60322 Frankfurt am Main
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
I. PAVLOVIC, Facharzt für Augenheilkunde à Frankfurt am Main

Ivana PAVLOVIC

Facharzt für Augenheilkunde
Pfingstweidstraße 5
60316 Frankfurt am Main
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
T. Handzel, Facharzt für Augenheilkunde à Frankfurt am Main

Herr Tim Handzel

Facharzt für Augenheilkunde
Ziegelhüttenweg 1-3 Frankfurt am Main Süd
60598 Frankfurt am Main
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Andere Fachärzte für Augenheilkunde können online in der Nähe von Frankfurt am Main gebucht werden

Herr Dr. med. Kehrein, Facharzt für Augenheilkunde à Kriftel

Herr Dr. med. Stephan Kehrein

Facharzt für Augenheilkunde
Videosprechstunde verfügbar
Am Freizeitpark 5
65830 Kriftel
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Videosprechstunde verfügbar
Am Freizeitpark 5
65830 Kriftel
S. Wollmann, Fachärztin für Augenheilkunde à Kriftel

Frau Solène Wollmann

Fachärztin für Augenheilkunde
Am Freizeitpark 5
65830 Kriftel
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Büttner, Fachärztin für Augenheilkunde à Kriftel

Frau Dr. med. A. Büttner

Fachärztin für Augenheilkunde
Am Freizeitpark 5
65830 Kriftel
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Wann sollten Sie einen Augenarzt aufsuchen?

Das Auge ist eines unserer wichtigsten Sinnesorgane. Deshalb fühlen wir uns bei Erkrankungen an den Augen auch gleich erheblich in unserer Lebensqualität eingeschränkt. Bei vielen Augenleiden verschlechtert sich die Sehkraft nach und nach oder es erhöht sich die Lichtempfindlichkeit. Sie sollten sofort zu einem Augenarzt gehen, wenn Sie unter einer plötzlichen Sehverschlechterung, Doppeltsehen, Augenschmerzen, Wahrnehmen von Lichtblitzen leiden oder Sie sich die Augen verletzt, verätzt oder verbrannt haben. Über 40-Jährige sollten etwa alle zwei Jahre zum Augenarzt gehen, denn ab diesem Alter steigt das Risiko, an einem Glaukom (Grüner Star) zu erkranken.

Am Anfang seiner Karriere muss der Augenarzt das Studium der Humanmedizin mit dem zweiten Staatsexamen abschließen. Bis zum Facharzt für Augenheilkunde dauert es weitere fünf Jahre und während dieser ambulanten Weiterbildung kann sich der angehende Augenarzt auf verschiedene Bereiche der Augenheilkunde, wie Laserchirurgie, Chirurgie der Augenmuskeln oder Laboruntersuchungen, spezialisieren.

Wie läuft Ihr Besuch bei einem Augenarzt in Frankfurt am Main ab?

Leiden Sie unter stark geröteten Augen, Augenschmerzen, vermindertem Tränenfluss und Lichtempfindlichkeit oder sehen Sie Flecken, Punkte, Schleier oder Schatten? Dann könnte eine Regenbogenhautentzündung, eine Entzündung der mittleren Augenhaut, dahinterstecken. Der Augenarzt in Frankfurt am Main wird bei der Untersuchung erst einmal die Ursache für Ihre Erkrankung herausfinden. Die Uveitis, wie die Regenbogenhautentzündung fachsprachlich genannt wird, wird zumeist von Varizellen, Herpes-Viren, Bakterien, Parasiten oder Pilzen wie Candida albicans verursacht. Manchmal wird sie auch durch bestimmte immunologische Systemkrankheiten wie Morbus Crohn, Morbus Bechterew, Multiple Sklerose oder Nierenentzündungen ausgelöst.

Die Behandlung der Uveitis wird der Augenarzt in Frankfurt am Main von der Ursache abhängig machen. Gegen eine bakterielle Entzündung wird er ein Antibiotikum verschreiben, ein Virostatikum gegen Viren und ein Antimykotikum gegen Pilze. Zusätzlich kommt häufig auch noch Kortison in Form von Augentropfen oder einer Salbe zum Einsatz. Bei einer Störung des Immunsystems wird der Augenarzt das Kortison direkt unter die Bindehaut spritzen, aber auch Tabletten sind möglich. In manchen Fällen muss auch ein operativer Eingriff am Glaskörper durchgeführt werden.

So buchen Sie online einen Termin bei einem Augenarzt in Frankfurt am Main

Falls Sie das Gefühl haben, dass Ihre Sehkraft nachgelassen hat oder Sie Ihre Sehhilfe nicht mehr so richtig vertragen, können Sie in Frankfurt am Main aus ca. 100 Augenärzten auswählen und einen Termin vereinbaren. Die Suchergebnisse können Sie auf Doctolib auch nach in der Praxis gesprochenen Sprachen sowie der Versicherungsart filtern und sehen direkt auf einen Blick, welcher Augenarzt in den nächsten Tagen noch Termine frei hat.

Ein Großteil der Augenärzte in Frankfurt am Main sitzt in der Innenstadt, rund um den Roßmarkt und die Hauptwache. Weitere Augenärzte finden Sie auch in anderen Stadtteilen wie Sachsenhausen, Westend, Dornbusch oder Niederrad. Wenn Sie auch in Zukunft Ihre Arzttermine über Doctolib vereinbaren wollen, können Sie sich online ein Patientenprofil anlegen, um Ihre Daten immer griffbereit zu haben.

Suche durch Stadtteile verfeinern