FILTER NACH

Buchen Sie einen Termin online bei einem Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde oder einem Behandler mit diesem Schwerpunkt in Berlin

H. Nehring, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Herr Hans Nehring

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Kottbusser Damm 33
10967 Berlin
Herr Dr. med. Loch, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Herr Dr. med. Alexander Loch

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Artemisstraße 9
13469 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. Schikora, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Frau Dr. Henriette Schikora

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Danziger Straße 5
10435 Berlin
N. Götze, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Frau Nina Götze

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Schloßstraße 19
12163 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Kosanke, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Frau Dr. med. Ulrike Kosanke

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Rankestraße 34
10789 Berlin
Herr Prof. Dr. med. Göktas, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Herr Prof. Dr. med. Önder Göktas

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Giesebrechtstraße 7
10629 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. Ronneburger, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Frau Dr. Grit Ronneburger

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Frankfurter Allee 231A
10365 Berlin
Herr Dr. med. Jacob, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Herr Dr. med. Ulrich Jacob

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Greifswalder Straße 122
10409 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Kirchhof, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Frau Dr. med. Katrin Kirchhof

Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Sonnenallee 87
12045 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Herr Dr. Köprülü, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde à Berlin

Herr Dr. Taner Köprülü

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Albrechtstraße 36A
12167 Berlin
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Haben Sie Beschwerden in Hals, in der Nase oder in den Ohren?

Der HNO-Arzt ist Ansprechpartner für alle Erkrankungen im Ohr, in der Nase und im Hals. Hauptaufgabe ist die Erkennung, Behandlung und Vorbeugung von Problemen im HNO-Bereich.
Die Krankheiten in diesen drei Körperregionen sind vielfältig. Sie äußern sich vor allem in Verletzungen, Fehlbildungen und Veränderungen der betroffenen Bereiche und können sowohl medikamentös als auch operativ behandelt werden.

Funktionsstörungen im Ohr können Mittelohrentzündungen, Hörgeräusche, die auch Tinnitus genannt werden, Schwerhörigkeit oder Ohrendruck sein. Zur Diagnose werden Hörtests und die Messung des Ohrendrucks herangezogen. Tinnitus und Schwerhörigkeit sind auch erste Symptome der Otosklerose, eine Erkrankung des Knochens im Innenohr.
Im schlimmsten Fall trifft den Patienten die Gehörlosigkeit, wobei er hier sein Hörvermögen verliert. Dies kann von Dauer oder temporär, wie bei einem Hörsturz, sein. Da der Gleichgewichtssinn im Ohr liegt, werden bei Beeinträchtigungen des Gleichgewichtssinns auch HNO-Ärzte aufgesucht. Im Bereich der Nase sind Nasenpolypen und Nasennebenhöhlenentzündungen oft Gründe, den Hals-Nasen-Ohren-Arzt aufzusuchen, wobei die Sinusitis meist in Rahmen von Erkältungen auftritt.

Um Krankheiten zu erkennen, führt der HNO-Arzt eine Nasenspiegelung, auch bekannt unter Rhinoskopie, oder eine Nasenendoskopie durch. Die Endoskopie ist eine weit verbreitete medizinische Untersuchungsmethode, bei der Organe mittels einer kleinen Kamera untersucht werden. Diese Methode setzt der HNO-Arzt auch bei der Diagnose von Hals- und Rachenkrankheiten ein. Bei Kehlkopfentzündungen kann der Arzt damit untersuchen, inwieweit beispielsweise Stimmbänder betroffen sind.

Möchten Sie einfach und schnell einen Termin beim HNO-Arzt in Berlin vereinbaren?

Dieses Verfahren wird dann auch Stroboskopie genannt. Der HNO-Arzt stellt auch die Diagnose und Therapie von Krankheiten wie Schluckbeschwerden, Mandelentzündungen, Keuchhusten und Pfeiffrischen Drüsenfieber sicher, wobei letztere häufig als solche unerkannt bleibt. Leidet der Patient an Mundgeruch, Schnarchen oder Schlafapnoe, das heißt Atemnot im Schlaf, kann dies Ursachen haben, die in das Fachgebiet der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde fallen. Die Berliner haben Zugang zu ca. 400 HNO-Ärzten. Etwa 250 HNO-Praxen sind in Berlin niedergelassen, wo von sich ein Großteil im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf befindet. Eine einfache Terminbuchung ist nun problemlos über das Internet möglich.

Suche durch Stadtteile verfeinern

Sie haben eine Frage oder brauchen Hilfe?
Besuchen Sie unseren Hilfebereich oder kontaktieren Sie uns