Frauenarzt / Gynäkologe in Ingolstadt : Termine online buchen - schnell und bequem - Doctolib
FILTER NACH

Buchen Sie einen Termin online bei einem Frauenarzt oder einem Behandler mit diesem Schwerpunkt in Ingolstadt

A. Osiander, Frauenärztin à Ingolstadt

Frau Agnes Osiander

Frauenärztin
Am Westpark 1
85057 Ingolstadt
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Am Westpark 1
85057 Ingolstadt
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Videosprechstunde verfügbar
Am Westpark 1
85057 Ingolstadt
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Am Westpark 1
85057 Ingolstadt
Am Westpark 1
85057 Ingolstadt
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Andere Frauenärzte können online in der Nähe von Ingolstadt gebucht werden

Friedhofgasse 2
85290 Geisenfeld
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Friedhofgasse 2
85290 Geisenfeld
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Bahnhofstraße 103B
86633 Neuburg an der Donau
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Bahnhofstraße 103B
86633 Neuburg an der Donau
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Wann sollte man einen Frauenarzt aufsuchen?

Der erste Besuch beim Frauenarzt steht bei jedem Mädchen zu einem unterschiedlichen Zeitpunkt aus unterschiedlichen Gründen an: Teilweise wird ein erster Besuch beim Frauenarzt in Ingolstadt bereits nach Eintreten der ersten Periode vereinbart, oft aber auch erst später, zum Beispiel, um sich über Verhütungsmittel zu informieren. Spätestens dann sollte ein Frauenarzt aufgesucht werden, wenn das Mädchen bis zum 16. Lebensjahr noch keine Periode hatte.

Der angehende Frauenarzt beginnt seine Karriere mit dem Grundstudium der Medizin, welches etwa sechs Jahre Studienzeit in Anspruch nimmt. Im Anschluss daran beginnt die fünfjährige Weiterbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde. Während dieser Zeit lernt der angehende Frauenarzt in Ingolstadt unter anderem mehr über die Diagnose und Behandlung von Krankheiten, welche die weiblichen Geschlechtsorgane betreffen, Mutterschaftsvorsorge und die Erkennung von Tumoren.

Was passiert bei einem Termin mit einem Frauenarzt in Ingolstadt?

Für einen ersten Besuch wird der Frauenarzt sich in der Regel besonders viel Zeit nehmen, um dem Mädchen die Möglichkeit zu geben, so viele Fragen wie nötig zu stellen und sich wohlzufühlen. Während des einleitenden Gesprächs kann der Frauenarzt Ratschläge zu Menstruationsbeschwerden geben, Fragen zur Verhütung beantworten und allgemein bei möglichen Sorgen oder Beschwerden rund um den sich verändernden weiblichen Körper zur Seite stehen.

Den Vorgang der körperlichen Untersuchung wird der Frauenarzt in Ingolstadt der Patientin zunächst genau erläutern. Hat sie sich unten herum entkleidet und auf dem gynäkologischen Stuhl Platz genommen, wird der Frauenarzt in Ingolstadt zunächst schauen, ob eventuell äußere Veränderungen der Haut bestehen, die zum Beispiel auf eine Infektion hindeuten könnten. Mithilfe eines Spekulums wird der Frauenarzt dann Scheide und Muttermund untersuchen und eventuell auch einen Abstrich machen. 

Online einen Termin bei einem Frauenarzt in Ingolstadt buchen

Mehr als vierzig Frauenärzte kümmern sich in Ingolstadt um das Wohl ihrer Patientinnen. Praxen befinden sich unter anderem direkt am Kreuztor, in der Nähe des Nordparks und gegenüber der Versöhnungskirche. Doctolib verspricht bei so viel Auswahl eine gute Übersicht: Alle wichtigen Informationen wie Anreisemöglichkeiten, Öffnungszeiten und nächstverfügbare Termine können Sie hier sofort auf einen Blick einsehen.

Die Suche auch auf die Umgebung auszuweiten und sich zum Beispiel auch in Hitzhofen, Denkendorf oder Geisenfeld nach einem Frauenarzt umzuschauen, ist ebenfalls ganz einfach. Und haben Sie einmal ein Profil erstellt, können Sie alle zukünftigen Frauenarzttermine online abwickeln – und rund um die Uhr einen Termin buchen.