Gastroenterologie im Josephinum Dres. med. Völker, Alcock, Hesse, Wallisch, Gemeinschaftspraxis in München

+7 Fotos

Gastroenterologie im Josephinum Dres. med. Völker, Alcock, Hesse, Wallisch

Gemeinschaftspraxis

Liebe Patienten, bitte beachten Sie: Magen und/oder Darmspiegelungen finden in der Hahnenstraße 10 (angrenzende kleine Seitenstraße neben dem Josephinum) statt, die Aufklärungsgespräche in der Schönfeldstraße 16.

Karte und Zugangsinformationen

Gastroenterologie im Josephinum (Dres. Völker, Alcock, Hesse & Wallisch)
Hahnenstraße 10, 80539 München

Zugangsinformationen

1.OG mit Fahrstuhl
Barrierefrei
Gebührenpflichtige Parkplätze

Profil

Liebe Patientin, lieber Patient, Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis Gastroenterologie im Josephinum Dres. Völker, Alcock, Hesse und Wallisch in München begrüßen zu dürfen! Wir bieten nahezu das gesamte Spektrum der diagnostischen und therapeutischen Gastroenterologie und Viszeralmedizin an. In unserer Praxis werden ambulante Patienten mit Krankheiten des Magen-Darmtraktes einschließlich Erkrankungen von Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse behandelt. Ein besonderer Schwerpunkt sind chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa und Morbus Crohn. Zudem ist die Philosophie unserer Praxis eine enge Verzahnung mit den Kollegen der Chirurgie, Onkologie und Radiologie im Josephinum, um eine umfassende Diagnostik und Therapie der Magen-Darm-Erkrankungen anzubieten Sollte aufgrund der Schwere der Erkrankung eine stationäre Behandlung notwendig sein, stehen uns in der Klinik Josephinum Belegbetten zur Verfügung. Gerne geben wir Ihnen einen Überblick über die Besonderheiten unserer Praxis: • Endoskopie- schmerzfrei und schonend dank moderner Sedierung ("Schlafspritze") • Magen- und Darmspiegelung mit allen gängigen Interventionen inklusive Abtragung auch größerer Polypen - unter stationären Bedingungen, wenn notwendig • Komplexe Interventionen wie Spiegelung der Gallenwege mit Stenteinlage oder Steinentfernung aus dem Gallengang (ERCP), Abszessdrainagen und Aufdehnungen von Engstellen im Magendarmtrakt (Bougierung), ggfs. mit Stent • Zeitnahe Diagnose durch unser eigenes Labor: Unser eigenes Labor erlaubt uns eine zeitnahe Diagnose. • Kein belastender Druck im Bauch nach einer Darmspiegelung: Wir benutzen CO2 bei der Darmspiegelung und nicht Raumluft. Das bedeutet: Sie haben kein unangenehmes Druckgefühl im Bauch nach der Untersuchung! • Der Blick in die Leber mittels Ultraschall: Leberelastographie. Unkompliziert, ohne Risiko und vollkommen schmerzfrei! • Neue Wege bei der Aufklärung für Endoskopie – Telemedizin: Zur visuellen Unterstützung unserer Aufklärungsgespräche haben wir Filme über die Gastroskopie- und Coloskopie erstellt. Wir freuen uns auf Ihre Terminbuchung! Ihre Praxis der Gastroenterologie im Josephinum Dr. Völker, Dr. Alcock, Dr. Hesse, Dr. Wallisch

Gesprochene Sprachen

Deutsch, Englisch und Italienisch

Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten

Notfallkontakt

Kontaktieren Sie bei Notfällen bitte 116117 (Kassenärztlicher Notdienst)