FILTER NACH

Buchen Sie einen Termin online bei einem Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten in der Nähe von Wiesbaden

Frau Dr. med. Fell, Fachärztin für Dermatologie und Venerologie à Bad Soden am Taunus

Frau Dr. med. Isabel Fell

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Herr Dr. med. Imhof, Facharzt für Dermatologie und Venerologie à Bad Soden am Taunus

Herr Dr. med. Matthias Imhof

Facharzt für Dermatologie und Venerologie
Videosprechstunde verfügbar
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Frau Dr. med. Kirchmeir, Fachärztin für Dermatologie und Venerologie à Bad Soden am Taunus

Frau Dr. med. Marei Kirchmeir

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie
Videosprechstunde verfügbar
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Herr Dr. med. Kühne, Facharzt für Dermatologie und Venerologie à Bad Soden am Taunus

Herr Dr. med. Ulrich Kühne

Facharzt für Dermatologie und Venerologie
Videosprechstunde verfügbar
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Herr Dr. med. Rapprich, Facharzt für Dermatologie und Venerologie à Bad Soden am Taunus

Herr Dr. med. Stefan Rapprich

Facharzt für Dermatologie und Venerologie
Videosprechstunde verfügbar
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. WEBER, Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten à Groß-Gerau

Frau Dr. med. Anja WEBER

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Videosprechstunde verfügbar
Adolf-Kolping-Straße 38
64521 Groß-Gerau
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Juschka, Fachärztin für Dermatologie und Venerologie à Bad Soden am Taunus

Frau Dr. med. Ulrike Juschka

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie
Videosprechstunde verfügbar
Kronberger Str. 36a
65812 Bad Soden am Taunus
Herr Dr. med. SCHÄFER, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten à Groß-Gerau

Herr Dr. med. Thomas SCHÄFER

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Videosprechstunde verfügbar
Adolf-Kolping-Straße 38
64521 Groß-Gerau
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Wann sollte man einen Hautarzt aufsuchen?

Ein Hautarzt ist der richtige Ansprechpartner bei sämtlichen dermatologischen Erkrankungen. Unter anderem behandeln Hautärzte Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte, Infektionen, Entzündungen, Nagelerkrankungen und Hautkrebs. Außerdem werden Dermatologen oftmals von Patienten mit Geschlechtskrankheiten aufgesucht. Je nachdem, wie ausgeprägt eine dermatologische Krankheit ist, kann auch ein Gespräch bei einem Chirurgen oder Venerologen notwendig sein.

Hautärzte praktizieren entweder in ihrer eigenen Klinik oder sind an speziellen Kliniken für Dermatologie angestellt. Jeder Hautarzt muss zunächst das Grundstudium der Medizin abschließen, bevor er die Weiterbildung zum Facharzt für Dermatologie beginnen kann. Einige gesetzliche Krankenkassen übernehmen unter anderem eine jährliche Hautkrebsvorsorge. Doch Patienten mit empfindlicher oder krankheitsanfälliger Haut sollten sich hinsichtlich einer Zusatzversicherung informieren.

Was passiert bei einem Termin bei einem Hautarzt in Wiesbaden?

Abgesehen von der Hautkrebsvorsorge kann der Hautarzt in Wiesbaden eine große Bandbreite an Tests durchführen. Zusätzlich zu einer gründlichen visuellen Untersuchung der betroffenen Körperstellen werden oftmals Blut- oder Hautproben für Laboranalysen entnommen. Da sich bei vielen Personen Allergien in Form von Hautrötungen oder Pusteln äußern, führt ein Hautarzt in Wiesbaden auch regelmäßig Allergietests durch.

Die meisten Allergien lassen sich mit Medikamenten wie Tabletten und Nasensprays behandeln. Bei Hautrötungen oder trockenen Körperstellen helfen auf den Patienten abgestimmte Cremes. Sollte ein Hautarzt in Wiesbaden eine Warze oder ein Muttermal finden, werden diese – wenn nötig – ambulant entfernt. Letztendlich richtet sich die Therapie bei einem Dermatologen stets nach dem individuellen Krankheitsbild eines Patienten und zielt darauf ab, das gesundes Hautbild einer Person wiederherzustellen.

Online einen Termin bei einem Hautarzt in Wiesbaden buchen

Einen Termin bei einem Hautarzt in Wiesbaden müssen Sie nicht länger telefonisch abklären. Geben Sie bei Doctolib einen Ort oder eine Straße ein und klicken Sie dann auf Ihren Wunschtermin. Doctolib bestätigt Ihren Termin umgehend. Sofern Sie keinen Folgetermin von Ihrem Hautarzt erhalten haben, müssen Sie sich nur dann bei einem Dermatologen vorstellen, wenn Ihre Haut schmerzt, juckt oder andere Probleme bereitet.

Insgesamt gibt es rund 35 Hautärzte in der hessischen Landeshauptstadt. Praxen für Dermatologie finden Sie unter anderem in der Altstadt nahe des 3D-Modells der Stadt oder in der Nähe vom Kurpark. Aufgrund einer mehrmonatigen Wartezeit sollte man sich frühzeitig um einen Termin kümmern. Alternativ können Sie auch einen Hautarzt in Bad Soden am Taunus oder Frankfurt am Main aufsuchen.