FILTER NACH

Buchen Sie einen Termin online bei einem Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin oder einem Behandler mit diesem Schwerpunkt in Essen

Herr Prof. Dr. med. Mellies, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin à Essen

Herr Prof. Dr. med. Uwe Mellies

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Am Alfredusbad 2
45133 Essen
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Andere Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin können online in der Nähe von Essen gebucht werden

D. Feldkamp, Facharzt für Allgemeinmedizin à Herne

Herr Detlev Feldkamp

Facharzt für Allgemeinmedizin
Eickeler Markt 7
44651 Herne
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
O. Feldkamp, Facharzt für Allgemeinmedizin à Herne

Herr Oliver Feldkamp

Facharzt für Allgemeinmedizin
Eickeler Markt 7
44651 Herne
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Schlenkrich, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin à Duisburg

Frau Dr. med. Sylvia Schlenkrich

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
An den Linden 1
47279 Duisburg
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Eisenberger-Amoah, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin à Duisburg

Frau Dr. med. Anja Eisenberger-Amoah

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Rathausstraße 4
47166 Duisburg
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
An den Linden 1
47279 Duisburg
M. Amoah, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin à Duisburg

Herr Mike Amoah

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Rathausstraße 4
47166 Duisburg
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Krämer, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin à Duisburg

Frau Dr. med. Cornelia Krämer

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
An den Linden 1
47279 Duisburg
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Frau Dr. med. Naujoks, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin à Ratingen

Frau Dr. med. Monica Naujoks

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Eisenhüttenstraße 2
40882 Ratingen
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
A. Nickel, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin à Ratingen

Frau Andrea Nickel

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Eisenhüttenstraße 2
40882 Ratingen
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Wann sollte man einen Kinderarzt aufsuchen?

Ein Kinderarzt in Essen beschäftigt sich mit der Entwicklung und Gesundheit von Säuglingen, Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 18 Jahren. Man kann Kinderärzte in niedergelassenen Praxen, speziellen Kinderkliniken oder Kinderkrankenhäusern finden, wo sie so viel Wert auf Prophylaxe und Prävention legen, wie in keinem anderen Gebiet der Medizin.

Verschiedene Gründe können Sie mit Ihrem Kind zum Kinderarzt in Essen führen, beispielsweise die Vorsorgeuntersuchungen, welche man auch U- und J-Untersuchungen nennt. Aber auch bei den typischen Kinderkrankheiten wie Masern oder Windpocken ist der Kinderarzt Ihr Ansprechpartner. Um als Kinderarzt in der Stadt Essen praktizieren zu können, steht am Anfang ein etwa sechsjähriges Medizingrundstudium. Auf das erfolgreich abgelegte Staatsexamen und die Approbation folgt eine fünfjährige Facharztausbildung für Kinder- und Jugendmedizin.

Was passiert bei Ihrem Termin bei einem Kinderarzt in Essen?

Beim ersten Besuch des Kinderarztes wird dieser den Säugling wiegen, messen und möglicherweise impfen. In den Vorsorgeuntersuchungen wird er das Kind auf seinen Entwicklungsstand, Erkrankungen und eventuelle Fehlbildungen untersuchen. Dazu kann er körperliche Untersuchungen wie z.B. den Kniesehnenreflex-Test mit einem Hämmerchen (keine Sorge, das tut nicht weh) durchführen oder dem Kind Fragen oder kleine Aufgaben stellen. Sollte der Kinderarzt Störungen irgendeiner Art feststellen, wird er eine Behandlung anleiten oder Sie zum Spezialisten überweisen.

Sollte Ihr Kind allerdings Beschwerden wie Durchfall, Fieber oder gerötete Stellen am Körper haben, sollten Sie ebenfalls dringend einen Kinderarzt aufsuchen. Er wird durch körperliche Untersuchungen und gegebenenfalls eine Blutabnahme eine Diagnose stellen und wo möglich Medikamente verschreiben. Die Besuche beim Kinderarzt sind in der Regel kostenfrei, es kann aber vorkommen, dass Sie zu den Medikamenten einen Eigenanteil leisten müssen.

Online einen Termin beim Kinderarzt in Essen buchen

Besonders dann, wenn das Kind krank ist, möchte man nicht lange in Telefonwarteschleifen für die Terminvereinbarung hängen. Dies ist zum Glück auch nicht mehr nötig, denn dank Doctolib können Sie bequem von überall aus und rund um die Uhr einen verfügbaren Termin online reservieren. Suchen Sie sich einen von mehr als 100 Kinderärzten in Essen aus, egal ob am Handelshof oder nahe der Messe.

Nach einer kurzen Registrierung wird Ihnen der Termin direkt bestätigt. Um bei den jährlichen Vorsorgeuntersuchungen lange Wartezeiten zu umgehen, sollten Sie diese Termine frühzeitig ausmachen. Sollte die Wartezeit mal mehr als einige Wochen betragen, suchen Sie am besten auch in Oberhausen oder Gelsenkirchen.