Frauenklinik - Geburtshilfe im Krankenhaus der Augustinerinnen (Severinsklösterchen), Krankenhaus in Köln

+4 Fotos

Frauenklinik - Geburtshilfe im Krankenhaus der Augustinerinnen (Severinsklösterchen)

Krankenhaus

Karte und Zugangsinformationen

Jakobstraße 27-31, 50678 Köln

Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)

Tram - Kartäuserhof (Linie 17)
Tram - Ulrepforte (Linien 15 und 16)
Bus - Rosenstr. (Linien 132 und 106)
Jakobstraße 27-31, 50678 Köln

Profil

Liebe Schwangere und werdende Eltern, wir freuen uns, dass Sie sich für eine Entbindung im Krankenhaus der Augustinerinnen – Severinsklösterchen interessieren. Jährlich kommen in unserem Kreißsaal rund 1800 Kinder zur Welt. Ziel unseres gesamten Teams ist es, Sie bei der Geburt Ihres Kindes möglichst interventionsarm zu begleiten. Im Mittelpunkt stehen dabei immer Ihre individuellen Wünsche und Ihr Selbstbestimmungsrecht. Vor der Geburt umfasst unser Leistungsspektrum regelmäßige, geburtsvorbereitende Untersuchungen wie das Ersttrimester Screening (Nackenfaltenmessung), die Doppler-Untersuchung sowie die Fehlbildungsdiagnostik. Sobald die lange Zeit des Wartens vorüber ist und die Entbindung bevorsteht, sind unsere Hebammen, unser Kreißsaalarzt und bei Bedarf ein Anästhesist rund um die Uhr für Sie da. Auch eine Kinderärztin ist in ständiger Rufbereitschaft. Wir bieten Ihnen eine persönliche und individuelle Geburt und gleichzeitig ein Höchstmaß an Sicherheit für Sie und Ihr Kind. So können Sie bei uns zwischen verschiedenen Geburtshilfsmitteln wie dem Kreißbett, der Gebärwanne oder auch einem Gebärhocker wählen. Auch für die Ausstattung des Kreißsaals mit Ihrem Lieblingsduft oder Ihrer Lieblingsmusik sorgen wir gerne, sodass Sie sich während der Geburt möglichst wohl fühlen können. Um den Geburtsprozess zu unterstützen und Schmerzen zu lindern, setzen wir in erster Linie auf alternative Methoden. Hierzu zählen unter anderem Entspannungsbäder, Homöopathie und Akupunktur. Nach der Geburt erhalten Sie auf unserer Wochenstation eine 24-Stunden-Rundumversorgung durch unser erfahrenes Personal. Im Sinne des Rooming-Ins beziehen Mutter und Kind gemeinsam ein Zimmer, um leichter in den neuen Alltag zu finden. Gerne bieten wir nach Verfügbarkeit auch Familienzimmer an, in denen eine Person Ihrer Wahl die ersten Tage des neuen Lebens mit begleiten kann. Unsere Stillberater/-innen, Hebammen und Pflegekräfte stehen Ihnen in den ersten Tagen nach der Geburt gerne mit Rat und Tat zur Seite. Ab dem dritten Lebenstag wird Ihr Neugeborenes im Rahmen der „U2“-Untersuchung ausführlich durchgecheckt. Dabei werden unter anderem die Reflexe sowie die Funktion von Herz und Lunge geprüft. So können angeborene Erkrankungen und Fehlbildungen, etwa der inneren Organe, frühzeitig erkannt und behandelt werden. Gerne sorgt unser erfahrenes Team in den nächsten Wochen und Monaten dafür, dass Sie die bestmögliche Betreuung rund um Ihre Schwangerschaft und die Geburt Ihres Kindes erhalten. Für weitere Informationen können Sie gerne auch unsere Infoabende mit anschließender Kreißsaalführung besuchen. Diese finden an jedem 1. und 3. Dienstag im Montag statt. Wir freuen uns auf Ihre Terminbuchung! Ihr Team der Frauenklinik - Geburtshilfe im Krankenhaus der Augustinerinnen

Sie haben eine Frage oder brauchen Hilfe?
Besuchen Sie unseren Hilfe-Bereich oder kontaktieren Sie uns