Therapienetz Essstörung, Praxis in Bad Reichenhall, München, Dachau, Erding, Garmisch-Partenkirchen, Ingolstadt, Nürnberg, Regensburg, Rosenheim, Weilheim in Oberbayern, Landsberg am Lech, Augsburg
Therapienetz Essstörung, Praxis in München

+2 Fotos

Therapienetz Essstörung

Praxis

Möchten Sie vor Ort einen pers. Termin, wählen Sie bitte bei Besuchsgrund „pers. Erst- bzw. Folgeberatung“. Möchten Sie einen Telefontermin, wählen Sie bitte „Erst – bzw Folgeberatung“. Bei Rückfragen melden Sie sich gerne unter 089–7202136780.

Karte und Zugangsinformationen

Beratungsstelle Dachau
Jocherstraße 7, 85221 Dachau

Zugangsinformationen

Barrierefrei
Gebührenpflichtige Parkplätze

Profil

Aktuelle Informationen: Möchten Sie vor Ort einen pers. Termin, wählen Sie bitte bei Besuchsgrund „pers. Erst- bzw. Folgeberatung“. Möchten Sie einen Telefontermin, wählen Sie bitte „Erst – bzw Folgeberatung“. Bei Rückfragen melden Sie sich gerne unter 089–7202136780. Bei persönlichen Terminen können in Ausnahmefällen maximal zwei Personen aus dem gleichen Haushalt teilnehmen. Es gilt in allen Räumen des Therapienetzes die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske. Bitte nehmen Sie keine persönliche Beratung wahr, wenn Sie - auf das Ergebnis eines Corona-Tests warten - in den letzten 14 Tagen positiv auf das Virus getestet wurden oder ein Mitglied Ihres unmittelbaren Hausstands sich aktuell in häuslicher Quarantäne aufhalten muss - in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Person hatten, die positiv auf Covid-19 getestet wurde - innerhalb der letzten 14 Tage corona-spezifische Symptome aufgewiesen (Husten, Halsschmerzen, Fieber, Geschmacksstörungen etc.) und kein negatives Testergebnis haben Liebe Ratsuchende, wir freuen uns, dass Sie einen Beratungstermin beim Therapienetz Essstörung buchen möchten. Sie machen sich Sorgen über Ihr eigenes Essverhalten oder das einer Ihnen nahestehenden Person? Wir sind für Sie da, beraten Sie kostenlos, unverbindlich und auf Wunsch auch anonym. Wir helfen Menschen, egal ob sie unter Anorexie, Bulimie, Binge-Eating, Adipositas (Übergewicht) oder anderen Essstörungen leiden. Wir beraten: - Betroffene, Eltern, Partner, Freunde, Lehrer:innen, pädagogische Fachkräfte, Vorgesetzte und andere Personen, die Rat suchen. - Jugendliche und Erwachsene, Frauen und Männer, junge und alte Menschen, Einzelpersonen, Paare und Familien. - Menschen, die schon lange unter einer Essstörung leiden und schon etliche Therapien hinter sich haben. - Menschen, die sich gar nicht sicher sind, ob das, worunter sie leiden, überhaupt eine Essstörung ist. - Eltern, deren Kinder nicht bereit sind, zu einer Beratung mitzukommen und Jugendliche, die zunächst auf keinen Fall wollen, dass ihre Eltern etwas von ihrer Essstörung erfahren. Während des einstündigen Beratungsgespräches klären wir ab, ob eine/welche Essstörung bei Ihnen vorliegt, welche Wünsche Sie haben, wie Ihre individuelle Lebenssituation ist und vieles mehr. Gemeinsam schauen wir, was die nächsten Schritte sein könnten und wie wir Ihnen konkret weiterhelfen können. Dabei arbeiten wir vernetzt mit verschiedenen medizinischen und therapeutischen Hilfsangeboten und bieten neben der Beratung individuelle Begleitangebote, aber auch beschleunigten Zugang zu Fachkliniken, in Wohngruppen oder Überbrückungseinrichtungen an. Welche Voraussetzungen auch bei Ihnen zutreffen: Wenn Essen Ihr Leben beeinträchtigt, dann sind Sie beim Therapienetz richtig! Vereinbaren Sie einfach Ihren Termin bei einer Beraterin oder einem Berater. Wir freuen uns auf Sie, Ihr Team des Therapienetz Essstörung

Gesprochene Sprachen

Deutsch und Englisch

Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten

Rufnummer

08131 339070