Urologe in Regensburg : Termine online buchen - schnell und bequem - Doctolib
FILTER NACH

Buchen Sie einen Termin online bei einem Urologe in der Nähe von Regensburg

Regensburger Straße 29
93138 Lappersdorf
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Videosprechstunde verfügbar
Straubinger Straße 5
93167 Falkenstein
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Videosprechstunde verfügbar
Hauptstraße 108
94405 Landau an der Isar
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Videosprechstunde verfügbar
Hauptstraße 108
94405 Landau an der Isar
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Videosprechstunde verfügbar
Hauptstraße 108
94405 Landau an der Isar
Terminalstraße West
85356 München-Flughafen
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Clemensänger-Ring 9
85356 Freising
Nur Privatpatienten und Selbstzahler
Clemensänger-Ring 9
85356 Freising
Nur Privatpatienten und Selbstzahler
Heidemannstraße 5B
80939 München
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler
Am Gangsteig 5
85551 Kirchheim bei München
Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Wann sollten Sie einen Termin beim Urologen vereinbaren?

Urologen sind nicht nur reine „Männerärzte“, sondern kümmern sich ebenso um weibliche Patienten und deren Beschwerden mit den harnableitenden Organen. Und so wundert es einen nicht, dass Frauen etwa ein Drittel der Patienten ausmachen. Der Urologe behandelt täglich Erkrankungen wie Blasenentzündungen, Inkontinenz, Nierensteine und Tumore an der Niere oder Blase und ist auch der richtige Ansprechpartner für die Familienplanung oder Sterilisation.

Seine fachlichen Kompetenzen erwirbt der Urologe während der Ausbildung zum Facharzt für Urologie, die auf das abgeschlossene Medizinstudium folgt. In dieser fünfjährigen Weiterbildung eignet sich der angehende Urologe alle fachspezifischen Fähigkeiten an, wie die Vorsorge, Früherkennung und Behandlung aller Erkrankungen des männlichen Urogenitalsystems und des weiblichen Harnsystems. Er kann sich außerdem noch weiterqualifizieren, z. B. als Kinderurologe oder als zertifizierter Männerarzt.

Welche Behandlungen führt der Urologe in Regensburg durch?

Die meisten Patienten kommen auf Anraten ihres Hausarztes zu einem Urologen in Regensburg. Während des Patientengesprächs wird er sich ausführlich nach Ihren Beschwerden, Vorerkrankungen und eventuellen Erkrankungen in der Familie erkundigen. Je nach Art der Beschwerden wird er Ihren Bauch abtasten und bei der Ultraschalluntersuchung einen Blick auf Ihre Organe werfen. Vermutet der Urologe Blasensteine, wird er zur Diagnostik eine Blasenspiegelung (Zystoskopie) vornehmen.

Dazu betäubt der Urologe in Regensburg zuerst die Harnröhre mit einem leichten Betäubungsmittel und führt dann das Zystoskop durch die Harnröhre in die Harnblase ein. Am vorderen Ende des Zystoskops befindet sich eine Lichtquelle, sodass der Urologe die Harnblase gut untersuchen kann. Außerdem kann er bei Bedarf auch gleich Gewebeproben entnehmen und diese dann in einem Labor z. B. auf Krebszellen untersuchen lassen. Mit dem Zystoskop lassen sich auch Blasensteine und -tumore entfernen. Dazu muss der Urologe nur eine kleine Zange an die Spitze des Instrumentes anbringen.

Wollen Sie einen Termin bei einem Urologen in Regensburg? Jetzt online vereinbaren!

Wussten Sie, dass Männer zur Krebsfrüherkennung ab dem 45. Lebensjahr ein kostenloses Screening bei einem Urologen in Regensburg machen lassen können? Vereinbaren Sie Ihren Termin zur Vorsorge ganz einfach über Doctolib. Dort finden Sie eine Übersicht aller Urologen und können mit verschiedenen Filtern, wie Verfügbarkeit, gesprochene Sprachen oder Versicherungsart, die Suchergebnisse noch weiter einschränken.

Urologen finden Sie in Regensburg in fast jedem Stadtviertel und die meisten sind in Gemeinschaftspraxen tätig. Sie sind alle gut mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Vor dem ersten Termin beim Urologen können Sie sich auf Doctolib auch die genaue Lage der Praxis ansehen und erhalten Informationen zu Parkplätzen in der Nähe und möglichen barrierefreien Zugängen.