Frau Dr. med. Quack, Akupunkteur in Essen

Frau Dr. med. Anne-Dore Quack

Akupunkteur

Abrechnungsarten

Nur Privatpatienten und Selbstzahler

Behandlungsgebiete und Schwerpunkte

Traditionelle Chinesische Medizin

Karte und Zugangsinformationen

Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)

S-Bahn - Werden (Linie S6)

Zugangsinformationen

1.OG mit Fahrstuhl
Barrierefrei
Im Löwental 66, 45239 Essen

Behandlerprofil

Liebe Patienten und Patientinnen, herzlich Willkommen in unserer Praxis Orthopädisches Kompetenzzentrum Im Löwental in Essen. Über die S-Bahnstation Essen Werden können Sie problemlos unsere Praxis erreichen. Nach meinem Studium der Humanmedizin habe ich mich auf Chinesische Medizin, Akupunktur und Phytotherapie spezialisiert. Damit unterstütze ich die Praxis im Bereich der alternativen Heilverfahren. Die Chinesische Medizin ist eine seit über 2000 Jahren bewährte Heilkunde, mit dem Ziel den Körper so zu fördern und zu aktivieren, dass er sich selbst heilen kann. Bei einer Krankheit befindet sich der Körper in einem Ungleichgewicht. Dieses Ungleichgewicht muss beseitigt werden und der Körper wieder in Einklang gebracht werden. Die gängigste Methode in der TCM ist die Akupunktur. Feine Nadeln werden dabei in Körperregionen gestochen, der Energiefluss wird angeregt und so die Beschwerden gelindert. Ergänzend dazu nutze ich die Erkenntnisse der Pflanzenheilkunde. Ich setze bei der Therapie auf pflanzliche Arzneimittel, wie Tee, Tinkturen, Pulver und Extrakten aus Heilpflanzen. Meine besonderen Schwerpunkte liegen auf der Körperakupunktur mit Moxibustation und Schröpfen, der Ohrakupunktur nach Nogier/Bahr sowie der Triggerpunktbehandlung und der ganzheitlichen Schmerztherapie. Ich freue mich auf Ihren Besuch. Ihre Ärztin Dr. med. Anne-Dore Quack


Studium & Weiterbildungen

1989
1987
1984
1982
1975

Krankenhauserfahrung

1993 - 2008
1989 - 1993
1987 - 1989
Sie haben eine Frage oder brauchen Hilfe?
Besuchen Sie unseren Hilfe-Bereich oder kontaktieren Sie uns