Herr Dr. med. Jendroska, Facharzt für Neurologie in Berlin

+2 Fotos

Herr Dr. med. Klaus Jendroska

Facharzt für Neurologie

Abrechnungsarten

Kassenpatienten, Privatpatienten und Selbstzahler

Praxisausrichtung

Dieser Arzt akzeptiert keine Patienten unter 16 Jahre

Leistungsspektrum und behandelte Symptome

Kopfschmerzen
Migräne
Epilepsie
Depressionen
Demenz / Alzheimer
Parkinson
Multiple Sklerose (MS)
EEG (Elektroenzephalografie)
NLG / Nervenleitgeschwindigkeit
Infusionstherapie
Labor

Karte und Zugangsinformationen

Neurologie am Potsdamer Platz
Voxstraße 1, 10785 Berlin

Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)

U-Bahn - S+U Potsdamer Platz (Linie U2)
S-Bahn - S+U Potsdamer Platz Bhf (Linien S1, S2, S25 und S26)
S-Bahn - S Anhalter Bahnhof (Linien S1 und S2)

Parkmöglichkeiten

Parkplatz der Staatsbibliothek
33 Potsdamer Straße, 10785 Mitte

Zugangsinformationen

2.OG mit Fahrstuhl
Gebührenpflichtige Parkplätze

Behandlerprofil

Liebe Patientin, lieber Patient, ich freue mich, Sie in meiner Praxis in Berlin begrüßen zu dürfen. Bei akuten Problemen wie Koordinations- und Gleichgewichtsstörungen, Anfallsleiden oder Konzentrations-, Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen berate ich Sie gern hinsichtlich des besten Behandlungsansatzes. Vereinbaren Sie Ihren Termin direkt online über Doctolib! Gemeinsam mit meinem Team heiße ich Sie in meiner modern ausgestatteten Praxis willkommen. Durch kontinuierliche Weiterbildung und menschliches Verständnis möchte ich Ihnen die Behandlung in meinen Räumlichkeiten so angenehm wie möglich gestalten und mithilfe neuartiger Behandlungsmethoden zum Erhalt Ihrer Gesundheit beitragen. Am Anfang steht ein ausführliches Gespräch (Anamnese). Anhand dessen wird die Diagnose gestellt. Anschließend wird das Nervensystem ausführlich auf Funktionsabweichungen getestet, um die Diagnose zu prüfen und in späteren Schritten daraus die passende Therapie abzuleiten. Zu meinem Leistungsumfang gehört die gesamte Bandbreite an neurologischen Untersuchungsmethoden von der Reflex- und Sensibilitätsprüfung, der Untersuchung des motorischen Systems, der Prüfung der kognitiven Funktionen sowie der Feststellung des psychischen Befundes. Aber auch weiterführende Untersuchungen wie Labortests, Ultraschall, Computertomografie (CT), Magnetresonanztomografie (MRT), Elektroenzephalografie (EEG) oder Elektromyografie (EMG) gehören zu meinem Leistungsspektrum. Durch diese Untersuchungen können mögliche neurologische Beeinträchtigungen wie die Alzheimer-Erkrankung und andere Demenzen, das Parkinson-Syndrom und Multiple Sklerose (MS) ermittelt werden. Langjährige Erfahrung, neuestes Wissen und moderne Technik ermöglichen mir eine umfassende und kompetente Diagnose und Therapie. Ich freue mich auf Ihre Online-Terminbuchung.
▾ Mehr

Gesprochene Sprachen

Deutsch und Englisch

Ausbildung

1989

Erfahrung

Seit 1999

Mitgliedschaften

Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten